A+ R A-

Olympische Disziplinen

1972, zu den olympischen Spielen in München wurde das Bogenschiessen wieder in das Oylmpische Programm aufgenommen. Der Bogenplatz des BCVS bietet 10 Schiessbahnen mit unterschiedlichen Entfernungen, gestaffelt bis 90 m.

Die olympische Distanz beträgt 70 m, die gleichermassen von Damen und Herren mit dem Recurvebogen geschossen wird. Je nach Altersklassen gestaffelt reduziert sich die Entfernung im Wettkampf bei den jüngsten Schülern auf bis zu 10 m.

Eine gepflasterte Schiesslinie bietet Menschen mit Behinderung einen optimalen Zugang zum Bogensport. Während bei den Nichtbehinderten nur der Recurvebogen olympisch ist dürfen Menschen mit Behinderung bei den Paralympics auch mit dem Compoundbogen schiessen bei einer Distanz von 50 m