A+ R A-

Corona Stand Sonntag 29.3. 8.00 Uhr

Liebe Clubmitglieder,

wir werden hier aktuelle Infos und Hinweise veröffentlichen, die Einfluss auf unser Training und das Vereinsleben haben und werden hier immer wieder aktualisieren

-----------------------------------------

29.3.2020

Wie sieht es auf dem Bogensportgelände aus?  Neueste Infos hier im Film! 

 

--------------------------------

21.3.2020   19.30 Uhr

Wir haben die für gestern vorgesehene Mitgliederversammlung abgesagt und werden sobald es wieder möglich ist zu einem anderen Termin erneut einladen. 

Hier die Auskunft des Bad. Sportbundes, ob eine Mitgliederversammlung einfach abgesagt werden kann:

Die Mitgliederversammlung darf nicht einfach entfallen. Sie kann aber verlegt werden, wenn wichtige Gründe gegen eine Durchführung der Mitgliederversammlung sprechen. Sie muss verlegt werden, wenn das Gesundheitsamt oder eine sonstige Behörde die Durchführung, wie zum jetzigen Zeitpunkt untersagt. 

--------------------------------

18.3.2020  10 Uhr

Die Landesregierung hat gestern Nacht die Landesverordnung zum Coronavirus erweitert. Die neuen Regelungen gelten ab ❗SOFORT❗️

Die Stadtverwaltung VS hat im Rahmen einer Allgemeinverfügung alle Regelungen definiert, die umgesetzt werden müssen. 

https://www.villingen-schwenningen.de/buerger-politik-verwaltung/coronavirus.html

Für den Verein bedeutet dies, dass vorerst bis zum 19. April 2020 der Schießbetrieb auf unserem Vereinsgelände untersagt ist. Die Einstellung des Sportbetriebes betrifft nicht nur den BCVS sondern sämtliche Sportvereine in VS, egal ob es sich um Sportbetrieb in der Halle oder im Freien handelt.

Da wir gemäß Pachtvertrag an die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen gebunden sind und ein Zuwiderhandeln den Pachtvertrag gefährden kann bitte ich alle Mitglieder, sich an dieses zeitlich begrenzte Schießverbot zu halten. Ein Zuwiderhandeln hat einen sofortigen Vereinsausschluss sowie mögliche Schadenersatzforderungen zur Folge.

---------------------------------------------------

17.3. 2020

Der Trainingsbetrieb im Rahmen der bisher angegebenen Trainingsstunden ist bis auf Weiteres eingestellt.

Dies betrifft sämtliche Gruppen am Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag.

Heute kam noch eine Info seitens der Stadtverwaltung für die Nutzung städtischer Sportanlagen:

"Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Situation bleiben die städtischen Turn- und Sporthallen sowie die Schwimmbäder ab sofort bis zunächst zum 19.04.2020 geschlossen.

Eine Nutzung der Sportstätten ist nicht gestattet. Bitte informieren Sie die Übungsleitungen und Mitglieder. Wir werden Sie informieren, welche Regelungen im Anschluss gelten"